Seelen­Spiegelungen
Schamanische Beratungspraxis
Seminare

Beginnen wir dort, wo andere aufhören. An den Grenzpfaden und Spiegelungen unseres Seelenweges. Dort, wo es auch oftmals unbequem wird. Wo du dich entscheiden musst, wo ein hinsehen gefordert ist, Blickwinkel zu verändern, um dein Seelenlicht und Möglichkeiten unter den Schichten zu erkennen. Dein Außen spiegelt sich in deinem Inneren und umgekehrt. Ich begleite dich dabei. Frei von Konventionen oder Klischees. Klar, menschlich und direkt.

 

Termine nach Vereinbarung - in der Praxis, online, outdoor, per Fernbehandlung
kontakt@seelenspiegelungen.com

Praxis-Dienstleistungen

Seelendialoge - Offener, tabu- und wertungsfreier Gesprächsraum
Auch therapiebegleitende Arbeiten möglich, wenn zusätzliche Ressourcen und Blickwinkel gewünscht sind. Mit Absprache oder Beisein des Therapeuten

Traumata - Pandemie unserer Zeit

  • Beratung und Aufklärung
  • Therapiebegleitende Arbeit: Erarbeitung innerer Ressourcen und Selbstgewahrsein
  • Anatomie und Physiologie von Traumata
  • Die traumatisierten Generationen und transgenerationale Traumaweitergabe
  • Verschiedene Blickwinkel, Möglichkeiten und Grenzen der Selbsthilfe

Die Seele und ihre Entwicklungsprozesse

  • Begleitung von Übergängen und Entwicklungsprozessen, Übergangsrituale, Lebens-Reflexion
  • Wegbegleitung durch Dunkelheit und Krisen | Tiefe Schattenarbeit - hinsehen, annehmen, wandeln
  • Persönlichkeitsentwicklung und Berufung
  • Abhängigkeiten und Dogmen erkennen und aussteigen
  • Aspekt- Medizinrad- und Polaritätsaufstellungen zur Selbsterkenntnis (Systemische Aufstellungen nicht in der Gruppe, nur im Einzel)

Systemische Arbeit und Aufarbeitung

  • Die eigenen Spiegelungen und Lebensthemen im Familiensystem erkennen
  • (Landes)geschichtliche Aufarbeitung
  • Systemische Klärungen und Beratung
  • Die Opfer-Täter / Täter-Opfer Spirale und der Weg raus
  • Raus aus dem Konzept Sünde und Schuld

Frauen

  • Die weibliche Urkraft
  • Die Frau und ihre Jahreszeiten. Was bedeuten sie im Ursprung.
  • Begleitung von Frauen in schwierigen Lebenssituationen
  • Die tiefere Bedeutung der weiblichen Sexualität und der Sexualität an sich, bei sich selbst und/oder in der Partnerschaft
  • Schwangerschaftsabbrüche gewollt oder ungewollt - Aufarbeitung und Seelendialog
  • Raus aus dem Konzept Sünde und Schuld

Leben und Arbeiten

  • Energetische Reinigung und Befriedung von Häusern, Grundstücken und Plätzen
  • Energetische Praxis-Reinigungen
  • Befriedung und Belebung von LostPlaces
  • Leben und arbeiten in alten Häusern: Mediation zwischen alten Hausherren / Wächterseelen (sog. Hausgeister) und neuem Besitzer/Mieter (vor Ort oder aus der Ferne)

Weitere schamanische Dienstleistungen

Schwellen-Zeiten

Schwellenzeiten sind Übergänge im und am Ende der aktuellen Inkarnation. Wo Lebensphasen oder Abschnitte enden, überraschend, biologisch oder durch eigenes Zutun. Es sind Zeiten, wo Altes stirbt und Neues entsteht. Diese Phasen sind sehr sensibel, oft auch schmerzhaft und mit Trauerphasen begleitet. Aber gerade diese Zeiten ermöglichen der Seele große Entwicklungsschritte und den Beginn von Neuem.

  • Schwellenzeiten verstehen und nutzen
  • Wegbegleitung von Übergängen im Leben
  • Aufarbeitung und Gespräche über Ängste in Bezug auf Tod und Sterben
  • Supervision für alle Menschen, die mit Dienstleistungen im Übergang zu tun haben

Abschied, Trauer, Aufarbeitung

  • persönliche, begleitete Abschiedszeremonien (auch zum nachholen geeignet)
  • Nachträgliche Aufarbeitung von Sterbefällen / Klärung, ggf mit den Totenseelen selbst.
  • Begleitung von Angehörigen Sterbender
  • Therapiebegleitende Unterstützung in der Trauerarbeit
  • Begleitete Seelenspaziergänge, systemische Aufarbeitung von Familienangelegenheiten - in Parks oder Friedhöfen, Gräbern oder auch Gedenkstätten zur Reflexion und Wert des eigenen Lebens und der ganz eigenen Aufgabe. In Stille, mit (angeleiteten) Seelenreisen und/oder Meditationen oder im (zeitweiligen) Seelengespräch

Trauerreden und Zeremonien

  • Ausarbeitung individueller Trauerreden per "Ghostwriting". Auch bei schwierigen Themen. Für nähere Informationen schreib mir gerne eine Nachricht. kontakt@seelenspiegelungen.com

Totengeleit und Ahnen

  • Totengeleit und Begleitung von Totenwachen (in Sachsen 24 Stunden möglich)
  • Kontakte / Klärungen mit Verstorbenen und Ahnen

Unterstützung auf dem Weg

Wurzeln und Flügel - Gesundheitsberatung und Prävention, Selbsterfahrung und Selbsterkenntnis, Boden unter den Füßen, Naturtherapeutische Begleitung,Prävention und Resilienz, Aktivierung körpereigener Ressourcen, Klang und Stimme, Atemwahrnehmung, Austoben und zur Ruhe kommen, Naturrituale > mehr Informationen dazu

SeelenSpiegelungen
Veranstaltungsformat

Tages- und Wochenendseminare | Vorträge | Aufarbeitung | Dialogrunden | Einzeltermine

 

"Ehre das Leben und Ehre das Sterben, denn beides ist heilig" - Fährmann

Leben und Sterben gehört eng zusammen im Kreislauf der Seelenentwicklung und gibt unserem Dasein Bedeutung. Wir sterben alle zyklisch während und am Ende unseres aktuellen Lebens. Im Hinsehen verbirgt sich die Chance einer heilsamen, neuen Ausrichtung unseres Lebens.
 
Ein tiefgehender Blick hinter die Kulissen des Offensichtlichen. Über die Wege der Seele. Intensive Möglichkeit zur Reflexion über das Leben aus dem Blickwinkel der Waagschale, dem Neutrum zwischen Dunkelheit und Licht. Für mehr Verständnis und weniger Angst um die Bedeutung der Lebensübergänge. Für alle Menschen die an einem anderen Blickwinkel über unseren einzig festen Termin im Leben interessiert sind.
 
Mit Zeit für Reflexion und Innehalten, Aufarbeitung, zeitweise Klangbegleitung, Meditationen, Seelenzeit

Themen-Variablen

Die Konfrontation mit dem Tod in unserer Gesellschaft | Was ist Tod oder tot - eine erweiterte Betrachtung | Seelenpläne und Lebenswerke | über die Seele und ihre Wege - Schatten, Licht und Abgründe | Anatomie der Seele | Trauer | Der Kreislauf von Leben und Sterben | die Waagschale | Sterben im Leben - was bedeutet das | Übergänge im Leben - Lebensphasen, Krisen & Co | Nahtoderfahrungen und Koma | Erdgebundene Seelen und Wächterseelen | Totengeleit und Totenwache | Sternenkinder | Inkarnationen und Empfängnis | Schwangerschaftsabbruch (gewollt/ungewollt) | Kinder, Ahnen und Familiensystem - Spiegelungen des eigenen Seelenweges | der schwarze Mann - wer ist er, welche Aufgaben hat er und was bedeutet eine Begegnung mit ihm | Abschiedszeremonien | Suizid und seine Bedeutung auf der energetischen Ebene | Das Geschenk des Lebens reflektieren, ehren, bewusst leben und nähren | Der Odem des Lebens - innere Ressourcen wahrnehmen aktivieren
 
Themen und Umfang werden den individuellen Bedürfnissen der Gruppe oder des Einzelnen angepasst.

Termine 2024
Sa/So 16./17.3.24: SeelenSpiegelungen, Wochenendseminar, Sebnitz, Sachsen
Sa 13.4. 13-18 Uhr Oase Bayreuth: SeelenSpiegelungen, Wochenendseminar, Sebnitz, Sachsen

Informationen

Kosten: In der Regel 75€ / Stunde

Weitere Variablen bei Bedürftigkeit oder Sonderaufträgen und sehr speziellen Themen auf Anfrage.

Informationen zur Fernbehandlung

Schamanische Arbeit ist grundsätzlich sehr gut aus der Ferne möglich. Sobald der Termin und der Ausgleich steht, webt sich bereits die Verbindung. Es beginnt, bei dir zu arbeiten und ich bekomme erste Informationen.
 
Zum Termin brauchst du ein ruhiges Plätzchen und eine Zeit, in der du ungestört bist. So wie bei einem Praxistermin auch. Während der Stunde Sitzung arbeite ich für dich. Es entsteht ein Dialog auf der Seelenebene, jenseits von Worten. In der Regel spüren Kunden meine Arbeit sehr gut, und/oder Tiere benehmen sich anders als sonst.
 
Danach bekommst du von mir ein Protokoll per Email mit Informationen zu deinem Anliegen, der Arbeit die ich dabei gemacht habe, weitere Lösungsmöglichkeiten und Hausaufgaben, was du weiter selbst für dich tun kannst.

Informationen zur schamanischen Arbeit bei mir

... das Kleingedruckte ...

Die klassische Schamanische Heilarbeit* blickt auf den ganzen Menschen und sein soziales/familiäres Umfeld, seine Herkunft, seine Konditionierungen und seine Seelenebene. Sie bedient sich dabei einem übergeordneten Blickwinkel mit Hilfe von Seelen aus der Geistwelt, in der die übliche Raumzeit aufgehoben ist. Hier wird gefiltert, was aktuell der nächstmögliche Schritt für dich sein kann. Dabei ist der Schamane der „Dolmetscher“ und Vermittler von Informationen und Mediator. Der Kunde wird stets in seinen Heil- bzw. Erkenntnisprozess mit einbezogen, indem er Hausaufgaben bekommt, die ihn helfen, aktiv Veranwortung für sich, sein Leben und seine Gesundheit zu übernehmen.
 
Meine Arbeit ist und bleibt frei von sämtlichen esoterischen, neoesoterischen, ideologischen und religiösen Dogmen, frei von Inhalten der NewAge-Bewegung und üblichen Klischees, diese bediene ich nicht. Ich arbeite selbstständig, stocknüchtern, neutral und sauber und in der Realität der Dinge, ohne sie zu beschönigen. Anfragen über Drogen, sogenannte „Schamanendrogen“ sowie Microdosing werden abgelehnt. Für saubere schamanische Arbeit ist dies zum Einen nicht notwendig und hat auch für unsere Kultur keinerlei Relevanz. Es kann sogar gefährlich sein für jene, die sich aktuell in Grenzsituationen befinden.
 
Meine Arbeit basiert auf fundierten und intensiven Ausbildungen, Weiterbildungen und Erfahrungen zwischen Wissenschaft, Medizin, neuesten Erkenntnissen, Grenzwissenschaften und Jenseitigem. Intensiv ausgebildet wurde und werde ich auch in den Grenzbereichen des Lebens. Ich heile dich nicht, aber ich helfe dir, hinzusehen und biete dir Wandlung und Lösungsmöglichkeiten an. Entscheiden musst du IMMER selbst! Du behältst zu jeder Zeit deine Autonomie. Meine Arbeit beginnt mit einem eindeutigen Auftrag und Termin, nicht vorher.
 
Begriffsklärung. *Schamanische Heilarbeit ist keine Heilarbeit im medizinischen Sinne, sondern gehört zum Bereich Geistheilung. Sie dient als unterstützende Begleitung und Beratung in verschiedenen Lebenssituation, die keinen pathologischen Hintergrund haben. Meine Arbeit ist keine Therapie im medizinischen Sinne, dazu bin ich nicht befugt, da ich kein Mediziner bin. Ich stelle keine Diagnosen, das ist nicht meine Aufgabe. Diese Arbeit ersetzt keinen Arzt, Therapeuten, Heilpraktiker oder Apotheker. Sie ersetzt auch keine notwendige Medikation. Geistiges (spirituelles) heilen ist laut Urteil vom 02.03.2004 ohne Heilerlaubnis möglich.

Ich arbeite mit mündigen Kunden auf Augenhöhe. Schamanische Arbeit ist nicht immer lieblich und fordert zuweilen Entwicklungsprozesse heraus, die auch schmerzhaft sein können oder zusätzliche Begleitung benötigen. Falls du in Medikation bzw bereits in Behandlung bist, ist eine Absprache mit dem Therapeuten notwendig und sinnvoll. Schamanische Arbeit ist auch als Therapiebegleitung möglich, wenn ein zusätzlicher/erweiterter Blickwinkel gewünscht wid.
 
Du bekommst von mir Informationen, Heilarbeit* und/oder Werkzeuge, die du selbst anwenden kannst. Du solltest im Vollbesitz deiner geistigen Kräfte sein, um mit mir zu arbeiten. Im Bedarfsfall behalte ich mir vor, dich zu einem Arzt oder (Fach)therapeuten zu schicken.
 
Heilung? Spontanheilungen sind immer möglich. Üblicherweise jedoch ist der Weg der Heilung ein sehr arbeitsreicher Weg, der Schicht für Schicht, Schritt für Schritt vonstatten geht. Oft auch mit Rückschlägen, Blockaden und Hindernissen. All das gilt es zu überwinden und dabei zu wachsen. Der seriöse Heiler und/oder Schamane gibt dabei Impulse, Sichtweisen, Wegweisung, nimmt aber den eigens zu gehenden Weg nicht ab. Das Leben ist bunt mit Licht- und auch Schattenwelten. Beides muss gesehen werden. Nur so ist ein guter Lernprozess möglich. Ich verspreche dir keinen Ponyhof. Aber einen tiefen Blick in den Spiegel der Existenz. Meine Arbeit geht sehr stark in die Tiefe und kann auch unbequem sein.
 
Schamanische Arbeit ist kein romantischer Zeitvertreib, es ist ein permanent fordernder Lebensweg in Grenzbereichen, eine Berufung, die mit der Geburt beginnt, beständige Klarheit erfordert, mit der Bereitschaft Seitens des Schamanen, sich permanent selbst weiter zu bilden und weiter zu entwickeln bis zu seinem Tod. Rente gibt es in diesem Beruf nicht. Es ist eine Dienstleistung, die ihren Ausgleich braucht.
 
Eine Arbeit mit mir erfordert die Bereitschaft der Mitarbeit am eigenen Entwicklungsprozess. Ich bin KEIN Arzt, der eine Pille verschreibt oder jemand, der eben mal was „weg macht“. Bitte beachte dies, bevor du einen Termin mit mir machst! Meine Arbeit ist transparent und seriös und ich spreche bei Bedarf auch gerne mit deinem Therapeuten darüber.

Kontakt

Termine nach Vereinbarung
kontakt@seelenspiegelungen.com